Ehrun­gen für lang­jäh­ri­ge Mit­glie­der

Im  Rah­men einer klei­nen Fei­er­stun­de wur­de am 24.05.13 meh­re­re Kame­ra­den der Alters­wehr für Ihre lang­jäh­ri­ge Mit­glied­schaft in der frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Blick­wei­ler geehrt. Die Lösch­be­zirks­füh­rer Frank Anna und David Rober­ge beton­ten dabei noch ein­mal, dass die alt­ge­dien­ten Kame­ra­den ein wich­ti­ger Teil der Wehr sei­en und man durch die erfolg­rei­che Arbeit der „Vor­fah­ren“ auf eine 135-jäh­ri­ge Tra­di­ti­on und erfolg­rei­che Feu­er­wehr­ar­beit in Blick­wei­ler zurück­bli­cken kann.

Per­sön­lich wur­den an die­sem Abend die Kame­ra­den Wil­li­bald Becker und Wolf­gang Sen­drow­ski für jeweils 50 jäh­ri­ge Mit­glied­schaft geehrt. Wei­te­re Ehrun­gen erhiel­ten die ent­schul­dig­ten Kame­ra­den Kurt Val­loz (50 Jah­re), Rudolf Dick (60 Jah­re), Nor­bert Schmitt (50 Jah­re), Wolf­gang Wal­le (40 Jah­re) und Gerd Schet­ting (40 Jah­re).


Im Lau­fe des Abends wur­de die Inter­net­sei­te der Feu­er­wehr Blick­wei­ler dann auch offi­zi­ell ein­ge­weiht und gefei­ert. Außer­dem wur­de ein Grup­pen­fo­to von unse­rer Haus- und Hof-Foto­gra­fin gemacht, das wir bald auf der Sei­te hier bewun­dern dür­fen.