Einsatz 09/2018 – Technische Hilfe (klein)

Am 17.02.2018 wurde der Löschbezirk gegen 14:45 zu einer kleineren Ölspur vom Lage- und Informationszentrum der Polizei angefordert.

Im Bereich der Gartenstraße verlor ein zuvor geparkter PKW etwas Öl. Durch den Schneeregen schwamm das Öl hoch und verteilte sich etwas großflächiger, weshalb die Feuerwehr zur Beseitigung herangezogen wurde, nachdem von der integrierten Leitstelle die zuständige Rufbereitschaft des Bauhofs nicht erreicht wurde.

oel_1
Die bereits vor Ort befindliche Einheit der Polizei konnte eine Verunreinigung der Kanalisation durch das Errichten einer provisorischen Sperre vor dem unmittelbar daneben liegenden Kanalschacht verhindern.

Die Kräfte der Feuerwehr brachten Ölbindemittel aus, ließen dieses einwirken und kehrten es danach entsprechend auf.

oel_2
Nach ca. 30 Minuten war der Einsatz beendet, die Einsatzstelle wurde seitens der Polizei wieder freigegeben und die Feuerwehrkräfte rückten wieder im Standort ein.