Ein­satz 10/2018, Brand­ein­satz BMA

Am 24.02.2018 wur­de der Lösch­be­zirk Blick­wei­ler im Rah­men des bestehen­den Koope­ra­ti­ons­kon­zep­tes zu einem Brand­ein­satz nach Blies­kas­tel alar­miert.

Dort hat­ten Rauch­mel­der auf dem Schloss­berg in einer Woh­nungs­an­la­ge ent­spre­chend ange­schla­gen.


Durch den zuerst ein­ge­trof­fe­nen Zug­füh­rer der Wache „Mit­te“ wur­de umge­hend mit der Erkun­dung im mit­ge­teil­ten Bereich begon­nen, mit dabei ein ers­ter Angriffs­trupp der bei Bestä­ti­gung umge­hend mit der Arbeit begin­nen kann.

Wie sich her­aus stell­te war jedoch nur etwas Essen ange­brannt, sodass es für die Feu­er­wehr erfreu­li­cher­wei­se kei­ne Arbeit gab.

Unse­re Ein­satz­kräf­te konn­ten nach ca. 30 Minu­ten wie­der im Blick­wei­ler Stand­ort ein­rü­cken.