Gemeinsame Übung mit Löschbezirk Blieskastel Mitte

Mai 13, 2014 in Aktuelles 2014, Allgemein, Archiv 2014 von Frank A.

Zum Alarmstichwort "Flachdachbrand mit vermissten Personen" wurde am Montag abend eine große gemeinsame Übung der Löschbezirke Blieskastel Mitte (01) und Blickweiler (07) abgehalten. Übungsleiter Marco Nehlig hatte sich eine besonders fordernde Übungslage ausgedacht und auf dem Gelände der Realschule Blieskastel eine große, angenommene, Schadenslage inszeniert.

Mit insgesamt sieben Fahrzeugen und 45 Feuerwehrfrauen und -männer wurden die handwerklichen und führungstechnischen Tätigkeiten eines solchen Einsatzes im Zusammenspiel der Löschbezirke und Einheiten geprobt.

800_img-20140512-wa0003
Über das Treppenhaus gingen 3 Trupps unter Atemschutz zur Menschenrettung durch das verrauchte Treppenhaus vor. Gleichzeitig wurde die Brandbekämpfung über tragbare Leitern auf dem Dach begonnen. Die Drehleiter bildete eine Riegelstellung um eine Ausbreitung des Brandes zu verhindern.

800_img-20140513-wa0003
Während der Rettungsarbeiten tauchte noch eine dritte Person auf dem Dach auf, die über Steckleiter gerettet werden musste. Zusätzlich musste noch die Phtovoltaik-Anlage auf dem Dach bei der Brandbekämpfung beachtet werden.

800_img-20140513-wa0007
Nach 2 Stunden wurde die Übung beendet und es folgte eine gemeinsame, kritische Nachbesprechung der Abläufe und des Übungserfolges. Wir danken den Kameraden aus dem Löschbezirk Mitte für die sehr gute Übung und Zusammenarbeit. Wir freuen uns schon auf die nächsten Übungen.

800_img-20140512-wa0004
Ihre Feuerwehr, immer für Sie da !