Große Gemeinschaftsübung

Juni 14, 2013 in Allgemein, Archiv 2013 von Frank A.

Eine gute Zusammenarbeit mit benachbarten Löschbezirken ist wichtig. Umso wichtiger dann, wenn man sich Einsatzfall gegenseitig unterstützen und zusammenarbeiten muss. Somit war die Gemeinschaftsübung am 03.06.2013 bei der Firma Klima Pfeifer in Blickweiler eine willkommene Gelegenheit diese Abläufe zu üben. Die Löschbezirke Ballweiler und Wolfersheim waren der Einladung von Blickweiler gefolgt und so konnte ein Brand mit Menschenrettung in dem neu umgebauten Firmengebäude geübt werden.

2013_06_14_uebung_pfeifer1

Wir haben die Halle entsprechend vorbereitet und mit künstlichem Rauch für realistische Sichtbedingungen gesorgt. Unser Dummy "Horst" wurde in der Halle plaziert und wartete auf seine Rettung. Bei der Übung wurde auf realistische Bedingungen geachtet, so fuhren die Mannschaften zeitverzögert die Einsatzstelle an, Bereitstellungsräume wurden genutzt, die Einsatzstelle aufgeteilt sowie die Aufgaben verteilt.

Hierbei wurde insbesondere die Einsatzstellenkommunikation und die Abläufe beim Atemschutzeinsatz geprobt. Wer stellt den Sicherungstrupp? Wer übernimmt die Atemschutzüberwachung? Wie wird die Einsatzstelle aufgeteilt? Natürlich kam auch das handwerkliche Arbeiten nicht zu kurz und die Mannschaften konnten eine Menschenrettung, einen Innenangriff und einen Aussenangriff proben.

2013_06_14_uebung_pfeifer

In der Nachbesprechung äußerten sich alle Beteiligten sehr zufrieden mit der Übung, die zeitlichen Vorgaben wurden erfüllt und die Kommunikation an der Einsatzstelle war sehr koordiniert. Kleinere Mängel wurden erkannt und Verbesserungspotential aufgezeigt. Somit war der Sinn und Zweck der Übung erfüllt.

Beim abschließenden Imbiss hatte noch Jeder Gelegenheit die Firmengebäude in Augenschein zu nehmen und sich beim lockeren Gespräch auszutauschen. Wir danken der Firma Pfeifer für die Gelegenheit bei Ihnen üben zu dürfen und für die reichhaltige Verköstigung nach der Übung.